World of Classcraft

Wechseln zu: Navigation, Suche

Baustelle!
Dieser Text wurde braucht Überarbeitung im Bereich "XYZ".

Kurzzusammenfassung:[Bearbeiten]

  • Idee: "Gamifiziertes" Belohnungssystem, bei dem eine Belohnung in Form von Erfahrungspunkten (XP) in Echtzeit möglich ist. Durch das Sammeln von Erfahrungspunkten können individuelle oder kooperative Fähigkeiten innerhalb des Systems erworben werden, welche im Unterricht eingesetzt werden können. Das Belohnungssystem hat eine Teamkomponente, bei dem Aktionen auch dem Team dienlich sein können.
  • Einsatzgebiet (Alter/ Zielgruppe): Sekundarstufe
  • Einsatzgebiet (Fach): fächerübergreifend
  • Medienkompetenz der User: Kenntnis von Rollenspielen, Kenntnis über das Verwalten der Plattform, Umgang mit SMART-Board/Beamer
  • technische Voraussetzung: SMART-Board, Beamer
  • Sicherheit/ Datenschutz: Siehe hierzu auch den Artikel Datenschutz


Funktionsumfang[Bearbeiten]

Was kann die App, was kann man damit machen, was nicht, Vor- und Nachteile der App bezüglich der Funktionen

Usability mit Beispielen[Bearbeiten]

Die Einrichtung der Klasse und das Vorstellen des Konzeptes, sodass die SuS verstehen, wie dieses Belohnungssystem funktioniert, dauert ca. zwei Schulstunden. Danach ist der Verwaltungsaufwand relativ gering. Ein Vorteil ist die direkte Verfügbarkeit von Belohung und Sanktion, sowie eine Teamkomponente. Ein Nachteil ist, dass eine ständige Präsenz der Plattform im Klassenraum gewährleistet sein muss, was ein entprechendes Endgerät erfordert.

Kosten[Bearbeiten]

Freemium-Modell: Upgrade auf Premium für 8$/Monat

Sicherheit[Bearbeiten]

HInweise zu Datenschutz und technischer Sicherheit, wenn möglich Links zu juristisch relevanten Fakten

Einsatzmöglichkeiten/ päd. Konzept[Bearbeiten]

persönliche Erfahrungen und allgemeine Einsatzideen, Bezug zu pädagogischen Konzepten, falls möglich

Blogeintrag https://www.hardbergschule.de/2018/06/22/classcraft-ein-rollensspiel-bestimmt-den-schulalltag/

Quellen und Zusätze[Bearbeiten]

Kategorien[Bearbeiten]